UNTERHALTUNG UND ESSEN

SCHLÄGT IHNEN EBENSO VOR:
AREKIES; KANTADES UND ZAKYNTHISCHES ESSEN

 

Vermissen Sie auf keinen Fall, Kantades (Serenaden) und Arekies in einer traditionellen Taverne zu hören!

Zakynthos Traditions - Arekia

Die Zakynthische Serenade ist ein altes, traditionelles polyphonisches Musikstück für Chor und wird mit Gitarre und Mandoline gesungen. Die Verse haben erotischen Inhalt und sind voll mit Liebe für das schwache Geschlecht. Sie sind entweder von Autoren geschrieben worden oder ganz improvisiert.

Die Arekies sind Lieder mit einem einzigartigen Stil, die von vier Stimmen ohne Instrumente gesungen werden. In einer mondhellen Nacht verbeugen Sie sich vor dem ewigen Lyrismus von Zakynthos, während Sie einen lokalen Wein trinken und die Zakynthische Küche probieren, ein der größten Vergnügen aller Besucher in Zakynthos. Ihre Mahlzeit wird zu einer zauberhaften Szene mit Ihren Tisch ans Meer oder in einem ruhigen Innenhof eines Restaurants voll mit Blumen, unter dem Sternenhimmel des Sommerabends während Sie die ganz interessante kulinarische Besonderheiten genießen werden. Zakynthos Traditions - Taverna

Sie sollten lokale Gerichte probieren, wie: Hangragout mit dicken Nudeln, rustikalen Hangragout, Hahn in Weinsoße, Kaninchen Stifado (in Rotsoße mit Schwiebeln), gefülltes Hänchen im Kochtopf, Kaninchen mit Ladotyri (Käse), gefüllte Kalbsbries, Kalbsragout, Bandnudeln mit Hackfleisch, Hummer mit Nudeln, Tintenfisch in Wein gekocht, gefülltes Hänchen mit lokalen Käse am Spieß, Auberginen Skordostoumpi (Flüssigkeitsmischung mit Knoblauch und Essig und andere Gewürze) und viele mehr.